Stickerei – die schönste Form der Textilveredelung

Eine individuelle Bestickung ist das Herz eines jeden Stoffes. Geschickte Handwerkskunst trifft bei Betten Braun auf Qualität, Detailfreude und modernste Technik. So verwandeln wir Bewährtes in echte Unikate. Nach jahrelanger Erfahrung finden wir: Die Bestickung ist eine der edelsten und langlebigsten Formen der Textilveredlung.

Gut beraten mit Betten Braun

Am Anfang steht die persönliche Beratung. Nachdem alle Fragen zum Motiv oder Logo, Stückzahl, Farben und Material geklärt sind, legen wir Ihnen einen Angebot vor.

Das Motiv

Ihr JPEG-Motiv oder Logo wird bei Auftragsvergabe in ein für unsere Stickautomaten lesbares Format umgewandelt. Soll ein Schriftzug oder Name gestickt werden, können Sie aus einer Vielzahl von Schriftarten und Garnen wählen.

Veredelt – in Qualität

Jetzt programmieren wir die mit Garnen bestückten Stickautomaten. Unsere Garne sind übrigens ausschließlich Markengarne. Sie sind immer hochwertig, licht-, wasch-, und farbecht.

Die Vorarbeit

Das Material wird in die Stickrahmen eingespannt. Wir schonen das Textil und besticken Frotteeartikel nur mit Folienauflage. Falls sich Reste davon nach der Produktion auf den Artikeln befinden, waschen sich diese beim ersten Waschgang aus. Die bestückten Stickrahmen werden im Anschluss an Stickautomaten angebracht.

Ihr Wunsch – unser Auftrag

Nach dem letzten Check besticken die Automaten nach hinterlegtem Motiv oder Logo. Wir überwachen den gesamten Prozess, damit nichts schiefgehen kann und Ihre einzigartige Botschaft bei den Menschen ankommt.

Unser Pflegetipp:

Sollten Sie den Stoff mangeln wollen, achten Sie darauf, dass Sie die Bügeltemperatur auf zwei Punkte senken. Die Stickerei sollte nicht im direkten Kontakt mit dem Heizschuh durch die Mangel laufen. Und bitte immer von der unteren Seite aus bügeln.

Vielen Dank! Mehr Infos zur Stickerei gibt es hier.

Zuletzt angesehen

Menü